Der Crowdnewsroom

Wir werden gemeinsam mit Ihnen in unserem CrowdNewsroom zusammen arbeiten, einer Art virtuellen Redaktionsraum, in dem Sie sich anmelden und Daten zum Unterrichtsausfall an Ihrer Schule zusammentragen können. Die Daten werden sowohl von uns als auch anderen Usern verifiziert und gegengecheckt. 

Der CrowdNewsroom wird für Anmeldungen ab dem 23. Februar geöffnet.

Wichtig: Alle persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt, nicht veröffentlicht und nur im Rahmen des Projekts verwendet. Auch kann die Anonymität vor anderen Usern innerhalb des CrowdNewsroom über Nicknames gewahrt werden.